Wasliestdieda

Kurzgeschichten für zwischendurch

101 Den ersten Muttertag vergisst man nie - Melanie Amélie Opalka

Der erste Muttertag ist etwas Besonderes

24.06.2022 10 min Melanie Amélie Opalka

Den ersten Muttertag – vergisst man(n besser) nie, das unveröffentlichte Kapitel aus dem zweiten Teil der Papa-Trilogie um das Werden und Sein eines moder­nen Vaters („Papa – 1. Lehrjahr“) 
Melanie Amélie Opalka schreibt seit 2003 und hat mehrere Geschichten und Bücher veröffentlicht:

Romane:
Hamburger Tüddelkram und andere Geschichten
Nur 100 Worte – 27 Texte als Beitrag zur Anthologie anlässlich des 30. Geburtstag des BVjA

Ratgeber:
Einfach mal Wohlbefinden

Weitere Informationen zu Melanie Amélie Opalka findest du unter: www.melanieamelieopalka.de

Kontaktmöglichkeiten:
Mail: mao@melanieamelieopalka.de
Insta: m.a.opalka_autorin

******
Zum Podcast:
Web: http://wasliestdieda.de
Insta: wasliestdieda
FB: wasliestdieda?
Mail: mail@wasliestdieda.de 
Musik: Joe Weiß